07.01.2019 | Erste Loipen sind gespurt

Im Donaubergland liegt seit dem Wochenende wieder richtig Schnee. Auf dem Heuberg sind bereits die ersten Loipen gespurt.

Loipenspaß auf den höchsten Höhen der Schwäbischen Alb. Das Loipennetz der ARGE Skiwanderwege Heuberg lockt im Winter zu allerlei Aktivitäten in der frischen Winterluft.

Die ersten Loipen in der Nähe des höchsten Berges der Schwäbischen Alb, dem Lemberg bei Gosheim, sind bereits präpariert, vor allem.die Loipen rund um das Biathlonzentrum Gosheim und die "Wehinger Loipe".

Erkundigen Sie sich aber am besten vor Antritt der Fahrt über das Loipen-Telefon der ARGE über den aktuellen Zustand der Loipen.

Das Loipentelefon der ARGE Skiwanderwege
(Bandansage):
Tel. +49 170 -7 83 58 91

 

 

Ein gespurtes Loipennetz von rund 70 km Länge auf der Hochfläche lädt ein zum Ski-Wandern