Geführte Wanderungen im Donaubergland

"Wandern inmitten der schönsten Felsen Süddeutschlands"
Geführte Wanderungen mit Wanderführer Ottmar Hamma
(Schwäbischer Albverein Fridingen)

Wann: Von Mai bis Oktober, 1. Dienstag im Monat
(garantierter Wandertermin)
je nach Wetterlage auch regelmäßig dienstags und donnerstags
Teilnehmerzahl: mind. 6 Personen
Preis: 4,50 EUR p. P., Kinder kostenlos
Infos und
Anmeldung:
Ottmar Hamma
Mail: ottmar.hamma@t-online.de
Tel. +49 (0) 7463-1748


Tour A
:
Fridingen - Ziegelhütte - Kallenberg - Kaiserstandfelsen - Schloss Bronnen - Jägerhaus - Donausteg - Sperberloch - Stiegelefels - Einsiedelei - Laibfelsen - Fridingen.
Streckenlänge: 16 km / Abgang: 9.30 Uhr, Fridingen, Rathaus.

Tour B:
Kloster Beuron - Alpenblick - Burg Wildenstein - Bandfelsen (AP) - Sankt Maurus - Felsenpfad - Cafe Härtl (Beuron). (Ausgangspunkt Beuron)
Streckenlänge: 13 km / Abfahrt: 9.30 uhr von Fridingen, Rathaus.

Tour C:
Fridingen - Laibfelsen - Einsiedelei - Stiegelefels - Knopfmacher (AP) - Hardt - Soldatenfriedhof - Kloster Beuron - Cafe Härtl, Beuron - Liebfrauental - Jägerhaus - Donausteg - direkter Weg (über den Berg) nach Fridingen.
Streckenlänge: 14 km / Abgang: 9.30 Uhr, Fridingen, Rathaus

Die Wanderungen führen zum Teil über äußerst schöne Abschnitte des Donauberglandwegs und des Donau-Zollernalbweges im Oberen Donautal.

 

 

Stiegelefelsen

Am Stiegelesfelsen bei Fridingen mit Blick ins Donautal

Beuron Kloster

Kloster Beuron