DonauWelle Klippeneck-Steig

DonauWelle imposant mit dem süßesten Schoko-Panorama! Premiumstrecke mit Albtrauf-Charakter.

Schwierigkeit
Mittel
Länge
9,3 km
Dauer
ca. 3:30 h

Aktuell:
Das Gasthaus Schützenhaus Zepf in Denkingen (Start bzw. Ende der Tour) hat vom 12. – 25. August 2019 Betriebsferien.
Einkehrmöglichkeiten direkt an der Strecke: Gasthaus Bleiche, Spaichingen und Gaststätte auf dem Dreifaltigkeitsberg.
Wir bitte um Beachtung.

Infos zur Tour:
Tour mit weithin beliebten Ausflugszielen Dreifaltigkeitsberg und Klippeneck. Mächtiger Anstieg zum Dreifaltigkeitsberg (Kreuzweg!)

Der Premiumweg Klippeneck-Steig, eine der DonauWellen im Donaubergland, verläuft als Rundwanderweg zwischen dem Klippeneck bei Denkingen und dem Dreifaltigkeitsberg bei Spaichingen. Ausgangspunkt ist er Wanderparkplatz “Wassertretanlage Denkingen” unterhalb des Klippeneck. Von dort führt der Weg auf der Trasse der ehemaligen Heuberg-Bahn bis zur “Bleiche” oberhalb vorn Spaichingen. Von dort erfolgt der Anstieg auf dem “Kreuzweg” zum Dreifaltigkeitsberg bevor es an der Hangkante, am Albtrauf, zum Klippeneck, dem höchstgelegenen Segelflugplatz in Deutschland geht und von dort hinunter zum Ausgangspunkt.

Sehenswürdigkeiten: Wassertretanlage Denkingen , ehemalige Heubergbahn-Trasse, Unterer Albtraufweg, Dreifaltigkeitsberg mit Kirche und Ausstellung, mehrere Aussichtspunkte an der Traufkante, „Sonnenstube“ Klippeneck, Segelfluggelände

Suchbegriff eingeben und Eingabetaste drücken um zu suchen