Wanderung am Tag des Wandern

Am 14. Mai findet alljährlich bundesweit der Tag des Wanderns statt. Auch die Donaubergland GmbH bietet an diesem Tag eine Wanderung an.

Felsengarten bei Eichfelsen
Donauwelle Eichfelsen-Panorama Felsengarten Irndorf

Geführte Wanderung auf dem Donauwellen-Premiumweg Eichfelsen-Panorama

Treffpunkt:
88631 Beuron, Klosterparkplatz, Abteistraße
13.45 Uhr

Start der Wanderung: 14 Uhr

Wanderstrecke:
Auf einem Teilstück der Donauwelle „Eichfelsen-Panorama“ von Beuron bis zum Eichfelsen und zurück
Wir fahren zunächst (gemeinsam) mit einem Bus bis zur Haltestelle St. Maurus. Von dort aus für die Wanderung zum „Eichfelsen“ und zu den anderen tollen Irndorfer Aussichtspunkten und auf dem „alten Fuhrmannsweg von Irndorf wieder hinunter zum Kloster.
Die Fahrt mit dem Bis von Beuron zu St. Maurus ist für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Wanderung kostenlos.
Die Maskenpflicht im Bus ist aufgehoben. Gleichwohl wird ein Mund-Nasenschutz empfohlen.

Wanderschuhe und witterungsangepasste Kleidung ist erforderlich. Wanderstöcke werden empfohlen.

Die Wanderstrecke ist

Wanderführer: Walter Knittel, Donaubergland GmbH

Anmeldung (bis Freitag, 13. Mai, 12 Uhr erwünscht):
per Mail: info@donaubergland.de oder
telefonisch unter 07461-780 16 75 (bis Freitag 12 Uhr)

Anreise mit ÖPNV bis Bahnhof Beuron

Parkmöglichkeiten: Gebührenpflichtiger Parkplatz beim Kloster
Weitere Parkmöglichkeiten beim Bahnhof/Haus der Natur, Wolterstraße 16

Zusätzliche Information:
Bäckerei-Betriebe der Bäcker-Innung Tuttlingen-Rottweil bieten an diesem Tag in Beuron auf dem Kloster-Parkplatz Donauwellen zum Probieren (um Spenden wird gebeten).
Anlass sind die Donauwellen-Aktionswochen vom 9.  bis 21. Mai 2022.

Donauwelle - selbst gebacken
Donauwelle - Kuchen zum Wanderweg

Tag des Wanderns

Der Deutsche Wanderverband hat den 14. Mai zum jährlichen Tag des Wanderns ausgerufen. Bundesweit finden deshalb an diesem Tag viele Wanderungen statt. Mitgliedsverbände wie der Schwäbische Albverein oder der Schwarzwaldverein bieten an diesem Tag ebenso Wanderungen an wie eine Reihe touristischer Institutionen.

Deutscher Wanderverband

Wander die Welle

Die Premiumwege im Donaubergland heißen DonauWellen. Sechs solcher zertifizierter und ausgezeichneter Rundtouren gibt es im Donaubergland. Und natürlich darf man auf der Wanderung oder am Ende jeder Tour jeweils auch eine Donauwelle verzehren.

Donawellen Wandern im Donaubergland

Blick vom Eichfelsen im Donautal

Donautal
Ihre Stimme für das Eichfelsen-Panorama

Sie möchten gerne mehr zum Wandern im Donaubergland erfahren?

Suchbegriff eingeben und Eingabetaste drücken um zu suchen

Donauwelle - selbst gebackenBlick vom Eichfelsen