Aktueller Tipp 2: Winterspaziergang Fridingen

Kleine Donautalrunde in Fridingen

Kategorien: , Schlüsselwort:
Schwierigkeit
Leicht
Länge
3,5 km
Dauer
ca. 1 h
Aufstieg
25 m
Abstieg
25 m
Höchster Punkt
652 m. ü. M.
Niedrigster Punkt
619 m. ü. M.

Die Runde verläuft zunächst ein Stück auf dem Donauradweg, der im Winter nur selten befahren wird. Ohne nennenswerte Höhenmeter entlang der Donau erreicht man bald die Donauversickerungsstelle in Fridingen, von der aber im Winter aufgrund der erhöhten Niederschläge nichts zu sehen ist. Ein Schild weist auf dieses Naturphänomen hin. Ein paar Meter donauabwärts biegt man am „Ziegelsteg“ (Donaubrücke) nach links ab. Hier hat man eine schöne Sicht auf den mächtigen  Stiegelesfels, diemal aus der eher unbekannten Perspektive von unten. Nach wenigen Metern biegt man erneut links ab und läuft wieder zurück durch das Tal in Richtung Fridingen..

Suchbegriff eingeben und Eingabetaste drücken um zu suchen