Donaubergland auf der TourNatur

Am ersten Septemberwochenende präsentiert sich das Donaubergland auf der Messe in Düsseldorf.

Vom 6. bis 8. September findet auf dem Düsseldorfer Messegelände wieder die TourNatur im Rahmen des Düsseldorf Caravan-Salon statt, die wichtigste Messe für Trekking und Wandern in Deutschland.

Das Donaubergland ist mit Partnern wie der Stadt Sigmaringen am Gemeinschaftsstand der Schwäbischen Alb in Halle 6 mit am Start. Präsentiert werden dem Messepublikum am Stand G 38 in Halle 6 die aktuellen Angebote rund ums Wandern auf den DonauWellen, aber auch rund ums Radfahren.

Der Donauberglandweg auf der Bühne

Am Sonntagmittag zur besten Messezeit wird auf der großen LiveBühne in Halle 6 der Donauberglandweg vorgestellt als „Leading Quality Trail – Best of Europe“.

Im vergangenen Jahr ist der Donauberglandweg auf der Messe mit dem Qualitätssiegel der Europäischen Wandervereinigung ausgezeichnet worden. Damit ist er in die „Champions-League“ von derzeit 14 führenden Qualitätswegen in Europa aufgestiegen.

Zu den „Leading Quality Trails“ in Europa gehören neben fünf führenden Weitwanderwegen in Deutschland Wanderwege von Griechenland und Portugal im Süden bis nach Schweden im Norden.

Die Wege zeichnen sich durch eine besondere Qualität aus, die alle drei Jahre vom Deutschen Wanderverband im Auftrag der Europäischen Wandervereinigung überprüft wird.

Donaubergland ist Best of Wandern

Die Wanderregion Donaubergland ist zudem am Gemeinschaftsstand von „Best of Wandern“, ebenfalls in Halle 6, mit dabei.

Elf führende Wanderregionen aus fünf Ländern zeigen hier zusammen ihre aktuellen Wanderangebote, von Osttirol über die Ammergauer Alpen in Österreich bis zum Müllerthal in Luxemburg, den Nordvogesen in Frankreich, der Region Ostbelgien bis zum Frankenwald und der Schwarzwälder Wandersinfonie rund um Bad Peterstal-Griesbach und eben – zum Donaubergland

Suchbegriff eingeben und Eingabetaste drücken um zu suchen