Wandern mit dem Wanderbus

Unsere Tipps für die Sonntagswanderung

 

 Vorschlag 1: Wanderziel "Klippeneck"

Ankunftsmöglichkeiten auf dem "Klippeneck"
aus Richtung Tuttlingen - Spaichingen - Aldingen:

1. Fahrt 9.51 Uhr
2. Fahrt 13.51 Uhr
3. Fahrt 17.51 Uhr

 

Abfahrtsmöglichkeiten vom "Klippeneck":

1. Rückfahrt 10.05 Uhr
2. Rückfahrt 14.05 Uhr
3. Rückfahrt 18.05 Uhr

 

Bitte beachten Sie: Es gibt immer mehrere Wandermöglichkeiten; hier mal drei ausgewählte Strecken:

  • DonauWellen-Premiumweg "Klippeneck-Steig" (Wanderzeit: 3,5 h)
  • "Klippeneck-Rundweg" (örtlicher Rundweg) (knapp 2 Stunden)
  • Klippeneck - Dreifaltigkeitsberg - Spaichingen (örtliche Wanderwege) (rd. 2,5 Std.); dann Rückfahrt von Spaichingen aus.

 

Wandervorschlag 1:
DonauWellen-Premiumweg "Klippeneck-Steig"
Der Weg ist bei zügigem Wandertempo in rund drei Stunden machbar, im mittleren Tempo in dreieinhalb und in eher gemächlichem Tempo in vier Stunden
(Achtung: Steiler, längerer Anstieg auf dem "Kreuzweg" zum Dreifaltigkeitsberg)

Sie wandern den DonauWellen-Premiumweg, in dem Sie vom "Klippeneck" absteigen in Richtung Denkingen - Schützenhaus / Wassertretanlage (erste Einkehrmöglichkeit). Von dort gehen Sie den Premiumweg bis zum Gasthaus "Bleiche" oberhalb von Spaichingen, bevor Sie dann über den "Kreuzweg" zum Dreifaltigkeitsberg aufsteigen. Auf dem Dreifaltigkeitsberg gibt es eine weitere Einkehrmöglichkeit. Von dort geht es auf dem Premiumweg entlang der Hangkante wieder zurück zum "Klippeneck".

Variante 1: Sie lassen sich am Sonntag viel Zeit, kehren zwischendurch ein oder zweimal ein und gönnen sich unterwegs einige Ruhepausen.

Sie kommen um 9.51 Uhr mit dem Donaubergland-Wanderbus auf dem "Klippeneck" an und planen Ihre Rückfahrt für 18.05 Uhr ein:

Variante: 2:Sie gehen zügiger und schaffen den Weg in gut drei Stunden. Dann könnten Sie sich von der Ankunft um 9.51 Uhr (oder um 13.51 Uhr) bis zur Abfahrt um 14.05 Uhr (oder um 18.05 Uhr) rund vier Stunden Zeit lassen, hätten also immer noch Zeit zur Einkehr und/oder Ruhepause zwischendurch.

Einfach mal ausprobieren.

 


 

 Vorschlag 2: Wanderziel "Rußberg"

Ankunftsmöglichkeiten auf dem "Rußberg"
(aus Richtung Tuttlingen/Wurmlingen:)

Bitte bachten Sie: Dies sind gleichzeitig die Abfahrtszeiten in Richtung Spaichingen / Aldingen.

1. Fahrt 8.35 Uhr
2. Fahrt 12.35 Uhr
3. Fahrt 16.35 Uhr

Abfahrtsmöglichkeiten vom "Rußberg"
(in Richtung Wurmlingen/Tuttlingen)

Bitte beachten Sie: Dies sind gleichzeitig die Ankunftszeiten für die Anfahrt aus Richtung Aldingen / Spaichingen-

1. Rückfahrt 11.22 Uhr
2. Rückfahrt 15.22 Uhr
3. Rückfahrt 19.22 Uhr

 

Bitte beachten Sie: Es gibt immer mehrere Wandermöglichkeiten; hier mal drei ausgewählte Strecken:

  • DonauWellen-Premiumweg "Klippeneck-Steig"
    (Mittlere Wanderzeit: 4 h)
  • "Rußberg-Runde" (örtlicher Rundweg) (ca. 7 km; ca.  2,5 Stunden)
  • Albsteig/HW 1
    auf dem letzten teilstück der Schlussetappe vom Rußberg über "Bettelmannskeller" (oberhalb von Wurmlingen) nach Tuttlingen (Rathaus-Steg) (ca. 10 km).

 Wandervorschlag: DonauWellen-Premiumweg "Kraftstein-Runde"
Der Premiumweg ist bei zügigem Wandertempo in rund dreieinhalb Stunden machbar, im mittleren Tempo in vier und in eher gemächlichem Tempo in viereinhalb Stunden. Man findet den DonauWellen-Premiumweg, indem man von der Haltestelle beim Gasthaus "Rose" in Richtung Wanderparkplatz Wallenburg geht. Dort einfach der Beschilderung folgen. Auf dem "Risiberg" kann man zwischendurch ebenso einkehren wie am Ende in der "Rose" (direkt an der Haltestelle). Man kann auch direkt nach Tuttlingen oder Wurmlingen zu Fuß runtergehen (ca. 1,5 Std.). Einfach mal ausprobieren.

 

 

 

Donaubergland Wanderbus Flyer_Titel